Behandlungsablauf

 

Der Patient liegt bei der Behandlung auf der Liege, während der Therapeut mit dem kinesiologischen Muskeltest seelische und körperliche Blockaden, Belastungen mit Toxinen usw. austestet. Wird eine Blockade gefunden, wird der dazu entsprechende Spiegel gesucht, welcher diese Blockade löst. Anschließend wird nachgetestet, ob sich diese Blockade gelöst hat. Wenn ja dann wird im Behandlungsablauf weitergearbeitet, ansonsten wird weitergesucht, ob evtl. ein anderer Spiegel noch benötigt wird. So wird der Körper durchgearbeitet.

Am Ende der Behandlung testen wir noch ob der Patient Bindemittel benötigt, da durch die Behandlung viele Toxine freigesetzt werden.

 

Seelische und emotionale Themen sind wichtige Punkte. Diese können behandelt werden, ohne dass der Patient mit diesem Thema nochmals konfrontiert werden muss. Allerdings kann es sein, dass der Patient während der Behandlung Bilder, Gefühle, Gedanken oder Emotionen erlebt. So werden diese Themen vom Unterbewusstsein abgearbeitet. Zur weiteren Verarbeitung dieser seelischen Themen verwenden wir gerne die Phytobiophysics Blütenessenzen von Diana Mossop. 

 


Folgendes ist zu beachten:

 

Es gilt zu beachten, dass zur Behandlung keine schwarze Kleidung getragen werden sollte, da die Spiegel sonst nicht ihre volle Wirkung zeigen können.


KONTAKT

Praxis für Lichtkinesiologie
Anja Heller
Magdeburger Straße 25
72108 Rottenburg a. N.

Tel.: 07472-1670791 oder

0172-7804038

E-Mail: lichtkinesiologie@gmx.net

Angebot

Lichtkinesiologische Behandlung

Massagestuhl (mit oder ohne Meditation)

Lifewave - Biophotonenpflaster

Omega-3-Öl /Beratung

Öffnungszeiten

Termine nach Vereinbarung 

Tel.: 07472-1670791

0172-7804038